Niebüller LandFrauenVerein und Umgebung

aktiv kreativ produktiv

 

Bildergalerie 2022

Jahreshauptversammlung 2022


Nach einer zweijährigen Pause konnte am 31.05.2022 wieder die Jahreshauptversammlung
stattfinden. 32 Landfrauen und Magret Albrecht vom Kreisverband Nordfriesland als Gast wurden herzlichst von der Vorsitzenden Jutta Block begrüßt.
Es wurde der verstorbenen Landfrauen bedacht.
Bei den Wahlen wurde Jutta Block wieder als Vorsitzende gewählt. Karin Jessen gab ihre Aufgabe als Schriftführerin ab. Sandra Nielsen wurde einstimmig zur neuen Schriftführerin gewählt und Tamara Eckhardt- Voigt zur Beisitzerin.
Zwei von sieben Bezirksfrauen konnten vor Ort für ihre ehrenamtliche Arbeit geehrt werden sowie Karin Jessen für ihre Vorstandsarbeit.
Nach einer Stärkung zeigten uns  Femke Holthusen und ihre Band ihr vielgefächertes Angebot von Musik. Von Englisch über Deutsch und Plattdeutsch waren viele bekannte Lieder dabei. Allen hatte es sehr gut gefallen.
Nach zweijährger Zwangspause begrüßte Jutta Block (Vorsitzende des Landfrauenvereins in Niebüll und Umgebung) endlich wieder ihre Mitglieder zur Jahreshauptversammlung im Friesenhof in Niebüll. Auch Magret Albrecht, Vorsitzende des KreisLandfrauenverbandes Nordfriesland, ist gern als Gast erschienen.
Der Mitgliederschwund ist leider auch hier im Landfrauenverein bemerkbar. Jutta Block hofft auf Unterstützung durch die JungenLandfrauen, wodurch schon vereinzelnt Mitglieder an den Verein gelangt sind.
"Das Geheimnis des Erfolgs ist anzufangen" mit diesen Worten von Mark Twain wird mit einem Rückblick auf die letzten zwei Jahre begonnen. Vor allem das Erntedankevent in der Meierei Nordweide in Süderlügum und die Weihnachtsüberraschung haben für große Begeisterung bei den Mitgliedern gesorgt.
Nach dem Kassenbericht erfolgte schon die Entlastung und die anschließende Neuwahl des Vorstandes.
Jutta Block wird als Vorsitzende wiedergewählt. Sandra Nielsen aus dem Team der JungenLandfrauen wird als neue Schriftführerin und Tamara Eckhardt-Voigt als Beisitzerin gewählt.
Jutta Block dankte im Anschluss die ausscheidende Schriftführerin Karin Jessen. "20 Jahre Schirftführerin, das ist eine lange Zeit- wir können dir nicht genug danken für deinen Einsatz".  Jede Einladung wurde mit einem lieben Gedicht versüßt, oft die Anmeldungen für Veranstaltungen übernommen, Fahrradtouren und andere Touren ausgearbeitet und diverse Schreiben für die Mitglieder und die Presse verfasst. Karin war durch die lange Vorstandserfahrung eine tolle Stütze und hatte zu jeder Frage eine passende Meinung.
Ebenso wurde den ausscheidenden Bezirksfrauen Lene Böhme, Klara Hansen, Kerstin Rathsack, Annelie Ollhoff, Elsbeth Jessen, Marga Fischer und Käthe Christophersen für die geleistete Arbeit gedankt.
Zum Abschluss wurde das Sommerprogramm vorgestellt. Geplant sind unter Anderem der LandFrauentag in Neumünster, eine Bustour in Südtondern mit Berichten über die Entwässerung des Deich- und Hauptsielverbandes, ein Ausflug in Husum in unsere Vergangenheit mit kulinarischen Gaumenfreunden, der KreisLandfrauentag in der Koogshalle, ein Besuch der "James Farm" in Hörup, Basteln im Advent uvm...
Nach der Versammlung ging es dann zum gemütlichen Teil bei Schnittchen und Livemusik über. Femke Holthusen und Band begeisterten mit toller gefühlvoller Musik.


Osterfrühstück im Gemeindehaus Niebüll

Am 20.04.2022 haben sich 15 Landfrauen zum Frühstück mit einer Lesung von Frau Dr . Mechtild Hobl- Friedrich getroffen.
Es war das erste Osterfrühstück seit 2019. Die Landfrauen haben selbstgemachtes Essen  , Käse, Wurst, Salate und Kuchen mitgebracht. Der Vorstand hatte den Tisch frühlingshaft eingedeckt.
Die Vorsitzende Jutta Block begrüßte alle Landfrauen zum Frühstück und gab das Buffet frei.
Während des Essens kam auch Frau Dr. Hobl- Friedrich mit den Zug aus Itzehoe an.
Jutta Block begrüßte sie herzlichst. Frau Dr. Hobl- Friedrich hatte Literaturtage in der Nordsee Akademie Leck veranstaltet, woher Jutta Block sie kannte und vor zwei Jahren die Lesung mit Ihr vereinbart hatte.
Frau Dr. Mechtild Hobl- Friedrich stellte sich vor. Seit 21 Jahren wohnt sie in Itzehoe und hatte dort am Theater gearbeitet.
In der der Lesung über Frühlingsgedichte brachte sie uns mit bekannten und unbekannten Dichtern näher. Man war überrascht wie verschieden die Dichter das Thema umgesetzt hatten. Es war eine genussvolle Stunde gewesen.
Jutta Block bedankte sich mit einem Präsent bei Frau Dr. Hobl- Friedrich.
Es wurde nochmal auf verschiedene Veranstaltungen im Verein hingewiesen                              ( z.B. „Trittsicher“ für ein besseres Wahrnehmungsgefühl des Körpers mit einfachen Übungen im Stehen/Sitzen für Personen ab 60 Jahre. Es läuft über die Krankenkasse.)
Elsche Carstensen hat mit uns noch zum Schluss vier Frühlingslieder gesungen bevor Jutta Block die Veranstaltung beendete.

  • IMG_0968
  • IMG_0973
  • IMG_0970
  • IMG_0974
  • IMG_0976
  • IMG_0978
  • IMG_0982
  • IMG_0977
  • IMG_0986
  • IMG_0987
  • IMG_0988
  • IMG_0991
  • IMG_0992


Erntedankfest im Gemeindehaus Bosbüll

Am 26.10.2022 haben sich 20 Landfrauen zur Erntefeier mit einem guten Essen vom Partyservice Griesbach getroffen. Frau Dr. Mechtild Hobl- Friedrich hat uns diesmal Literarisch den Herbst vorgestellt. Es war wieder eine unterhaltsame Stunde. Und das gute Essen hat Allen gut geschmeckt. Bei unterhaltsamen Gesprächen und herbstlichen Liedern hatten wir einen schönen Nachmittag. Es wurde nochmal auf verschiedene Veranstaltungen im Verein hingewiesen bevor Jutta Block die Veranstaltung beendete.